Dienstaufsichtsbeschwerde: Rechtsverstoß und Pflichtverletzung


grüne 600.jpg"Ich habe nun doch die Prüfung meiner Beschwerde durch das Regierungspräsidium erreicht. Dabei wurde nicht nur meine Schilderung der Vorgänge vollumfänglich bestätigt, sondern auch ein Pflichtverstoß und Rechtsbruch durch Dirk Elkemann festgestellt. Hier die ausführliche Dokumentation und meine persönliche Erklärung dazu.

Dirk Elkemann hat eine Aussage von mir, die ich in nichtöffentlicher Sitzung zu einem nichtöffentlichen Beratungsgegenstand getätigt habe, in öffentlicher Sitzung wiedergegeben, in der Absicht mich öffentlich zu diskreditieren. Wegen dieses Bruches der Verschwiegenheitspflicht habe ich eine Dienstaufsichtsbeschwerde gegen ihn eingereicht. …" mehr


| Quelle: Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Wiesloch | Datum: 17.09.2020

Mit Absenden eines Kommentars erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen einverstanden.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.