Kommunalwahl: Ergebnis Gemeinderatswahl


Gemeinderat-2019_wmw.jpg

Endgültiges Wahlergebnis

Gemeinderatswahl 2019

Stand: 31.05.19 / 12:56

.

.

Stadt Wiesloch

.

Stadt Wiesloch
Gegenstand der Nachweisung 2019 2014 Veränderung
Anzahl % Anzahl % Anzahl %-Punkte

1) Mehrheitswahl findet statt, wenn kein oder nur ein Wahlvorschlag eingereicht wurde.
2) Verhältniswahl findet statt, wenn mehrere Wahlvorschläge eingereicht wurden.

Wahlberechtigte 20.235 19.685 +550
Wähler(innen) 12.267 60,6 10.182 51,7 +2.085 +8,9
Ungültige Stimmzettel 348 2,9 252 2,5 +99 +0,4
Gültige Stimmen insgesamt 277.970 232.562 +45.355
Gültige Stimmen bei Mehrheitswahl1) × × ×
Gültige Stimmen bei Verhältniswahl2) 277.970 232.562 +45.355
Parteien zusammen 193.503 69,6 165.462 71,1 +28.041 −1,5
davon
CDU 56.756 20,4 55.347 23,8 +1.388 −3,4
SPD 45.397 16,3 42.985 18,5 +2.402 −2,2
GRÜNE 77.420 27,9 59.219 25,5 +18.210 +2,4
FDP 13.955 5,0 7.911 3,4 +6.041 +1,6
FWV

49.961

18 36.650 15,8 +13.299 +2,2
WGF 19.303 6,9 15.692 6,8 +3.602 +0,1
AWL 15.178 5,5 14758 6,3 + 413 0,8

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg, iteos.de

.

Ergebnis der Wahlvorschläge:

Partei Wahl 2019 Stimmen in %
GRÜNE 77.420 27,85
CDU 56.756 20,42
SPD 45.397 16,33
FWV 49.961 17,97
WGF 19.303 6,94
AWL 15.178 5,46
FDP 13.955 5,02
Wiesloch_Ergebnis_GM_2019.jpg

.

Sitzverteilung
.
Gemeinderat Sitze 2019_3.jpg

.
Bevölkerung nach Altersgruppen, Gemeinderat nach Altersgruppen, Geschlecht
.

Quellen:
Bevölkerung: Stand 2017, Statistisches Landesamt Baden‑Württemberg
Gemeinderat: Stand 27.05.2019, Wahlvorschläge, iteos.de

.

Ergebnisse der einzelnen Bewerberinnen / Bewerber [ pdf ]
Ergebnis nach Wahlbezirken – Listen – [ pdf ]
.

GRÜNE
Merkel-Grau, Susanne 6.417 Gewählt
Dr. Veits, Gerhard 6.100 Gewählt
Ebbecke, Katharina 6.052 Gewählt
Hecker, Andreas 5.922 Gewählt
Celik, Ayfer 4.294 Gewählt
Schmidt, Marion 4.054 Gewählt
Lachenauer, Gabriela 3.982 Gewählt
Ueltzhöffer, Luisa 3.144 Gewählt
Sauter, Sebastian 3.022
Bouchetob, Klaus 2.825
Körner, Theo 2.772
Groß, Christine 2.479
Grau, Adrian 2.422
Böhler, Michael 2.398
Walther, Silke 2.213
Dr. Ueltzhöffer, Andreas 2.190
Ruland, Genia 2.131
Niehoff, Britta 2.010
Hirn, Klaus 1.930
Yilmaz, Dinc 1.891
Schult, Friederike 1.806
Rohrmann, Karen 1.712
Kummerow, Melanie 1.588
Becker, Pierre 1.428
Klingenfuss, Klaus 1.341
Merkhofer, Ernst 1.297
CDU
Hilswicht, Jutta 4.128 Gewählt
Wanner, Michael 3.990 Gewählt
Grimm, Markus 3.877 Gewählt
Dortants, Barbara 3.759 Gewählt
Philipp, Werner 3.472 Gewählt
Wagner, Tina 3.325
Mengesdorf, Holger 2.849
Ritzhaupt, Nicole 2.777
Deckarm, Jörg 2.704
Pfaff, Klaus 2.362
Dr. Blaser, Frank 2.323
Blaser, Jürgen 2.322
Döring, Robert 2.205
Struwe, Maximilian 1.940
Dr. Lietzmann, Florian 1.905
Glaser, Michael 1.841
Wanner, Christian 1.413
Felkel, Elric 1.285
Schleich, Erik 1.229
Ratz, Constanze 1.222
Bohn, Irmtraud 1.145
Dr. Döring, Jörn 1.094
Fien-Schmalzbauer, Birgit 1.003
Nasibov, Rustam 973
Uselmann, Tatjana 825
Angelis Da Costa Guddas, Kelly 788
SPD
Ziehensack, Richard 5.525 Gewählt
Rothenhöfer, Klaus 3.349 Gewählt
Prof. Weisskirchen, Gert 3.054 Gewählt
Oppenheimer, Jan-Peter 2.997 Gewählt
Engelsberger, Christoph 2.482
Demir, Sultan 2.458
Dr. Aly, Christoph 2.390
Dr. Schroth, Anke 2.359
Klare, Adrian 2.235
Holzmeier, Sara Lee 2.145
Rothenhöfer, Philip 1.695
Konrad, Gisela 1.606
Forschner, Alexander 1.510
Engel, Ulrich 1.399
Hoffmann, Lothar 1.275
Wieditz, Maike 1.155
Pommrenke, Lena 1.084
do Nascimento Ohlsen, Francisca 1.080
Comos, Martin 1.047
Anders-Lasch, Elke 901
Gashi, Fjolla 691
Breitling, Frieder 655
Durcak, Michaela 645
Reinig, Susanne 575
Floegel, Katrin 548
Körner, Mathias 537
FWV
Dr. Zeier, Fritz 6.182 Gewählt
Filsinger, Jochen 4.025 Gewählt
Pfeifer, Helmut 3.891 Gewählt
Schindler, Michael 3.773 Gewählt
Rausch-Förster, Monika 3.651 Gewählt
Tziolas, Theodoros 2.581
Filsinger, Nina 2.192
Bruder, Dieter 2.020
Dr. Schmiedeberg, Ingo 1.862
Soder, Gerd-Uwe 1.622
Pfeifer, Jan 1.613
Schmitt, Daniel 1.537
Christophel, Jochen 1.412
Wimmer, Martin 1.397
Seewöster, Kai 1.361
Rebholz, Beatrice 1.272
Hofer, Dirk 1.172
Karl, Elke 1.169
Pfaff, Benjamin 1.157
Holfelder, Thomas 1.099
Meyer, Simone 979
Dr. Beurer, Jochen 930
Hecker, Thomas 917
Strecker, Rüdiger 832
Manß, Natascha 731
Geiger, Petra 584
WGF
Seewöster, Stefan 2.547 Gewählt
Bekyigit, Orhan 1.803 Gewählt
Schwan, Jutta 1.191
Pils, Roland 997
Weissmann, Marco 969
Lang, Christian 930
Schwan, Nina 895
Walthier, Frank 820
Klein, Elke 785
Stroh, Gabriele 734
Wickenhäuser, Franziska 725
Preiß, Olaf 688
Waibel, Martin 672
Prummer, Florian 642
Wickenhäuser, Benjamin 631
Dürk, Caroline 585
Mack, Edwin 573
Patheiger, Heinrich 553
Özel, Ahmet 541
Schneider, Anton 441
Kircher, Peter 440
Klein, Roland 243
Wienecke, Nadja 239
Hooks, Martin 226
Streichsbier, Thomas 219
Lombardo, Bianca 214
AWL
Heneka, Norbert 1.480 Gewählt
Bulitz-Menrath, Petra 1.232
Rau, Hans-Peter 1.123
Goldschmidt, Werner 1.067
Fahn, Jörg 868
Can, Daniel 725
Menrath, Jennifer 722
Lechner, Tobias 659
Hecker, Heidrun 654
Kunold, Ernst 652
Wettstein, Frank 585
Widmann, Marcel 558
Lechner, Irina 503
Bulitz, Jens 493
Rau, Andrea 422
Fath, Antje 421
Klein, Daniel 409
Betz, Joachim 401
Scheid, Marcel 384
Nutter-Heneka, Heike 356
Nutter, Sebastian 303
Heneka, Tobias 296
Seibel, Sven 277
Wollenhaupt, Karl 216
Katilmis, Arda 187
Benner, Markus 185
FDP
Prof. Dr. Krings, Thorsten 1.354 Gewählt
Lang, Bernd 1.323
Richter, Carole 1.108
Hornung, Jörg 834
Klingler, Nina-Fleur 743
Dr. Birk, Edwina 662
Dr. Nölting, Reinhard 642
Dr. Richter, Jörg 632
Brenner, Silvia 546
Haas, Rüdiger 478
Vorlaufer, Sonja 462
Tanriver, Lahdo 451
Hornung, Carola 438
Schierloh, Heinrich 423
Knebel, Christa 397
Akbas-Tavsan, Kismet 391
Dr. Spanier, Matthias 375
Vitzthum, Sebastian 366
Lang, Veronika 358
Krings, Manfred 353
Kraft, Doris 309
von Naguschewski, Siegfried 294
Krage, Annette 292
Taylor, Ingeborg 247
Knebel, Jo 239
Pillen, Hans-Jürgen 238


| Quelle: iteos.de| Symbolbild wmw | upd 28, 29, 30, 31

Veröffentlicht in 1_Wiesloch, Politik -. 8 Comments »

8 Antworten to “Kommunalwahl: Ergebnis Gemeinderatswahl”

  1. Wieslocher Says:

    Wahlen ! -Europawahl – Gemeinderatswahl – Kreistagswahl –

    Sehr viel für die „Urne“. Eine Vermengung von Aufgaben, Zuständigkeiten, Parteien und Papier.
    Europäisches Parlament hier und dort der Gemeinderat der kein Parlament, sondern ein Verwaltungsorgan ist.

    Im Rahmen des politischen Diskussionsprozesses bringen die Parteien die politischen Positionen, Wünsche und Bedürfnisse ihrer Mitglieder und/oder Wähler zum Ausdruck. (Rechte und Pflichten von Parteien in Deutschland)

    Ob im Internet oder im Briefkasten war die Suche nach kommunalpolitischen Informationen oft vergeblich.

  2. Marina Says:

    Die Europawahl hat alles überdeckt. Die mangelnde Bekanntheit von Kandidaten und Furcht vor Rechtsextreme haben die Medien in Aktionismus versetzt. Von den Parteien war so gut wie nichts wahrnehmbar bis auf das Getue um sogenannt Spitzenkandidaten.

    alles zum Nachteil der Kommune – Lebensumgebung –

  3. M. I. Says:

    ANDERS GEDACHT

    ANDERS GEMACHT ?
    Arbeiterpartei ?
    Volkspartei ?
    Verjüngung ?
    Parität ?

    • Frank W. Says:

      In der Realität hat sich längst vieles verändert, oft bleibt nur noch der alte Muff. Das ist in Wiesloch nicht anders als in Berlin. am 2.6.2019 im cicero
      https://www.cicero.de/innenpolitik/andrea-nahles-spd-europawahl-wahlkampf-frank-stauss-arbeiterklasse
      „Verloren den Rückhalt bei den Arbeitern
      Denn diese Leute, die Arbeiter und kleinen Angestellten, kommen in seiner schönen, neuen SPD-Welt nur am Rande vor. In einer von Stauss für den SPD-Parteivorstand mitverfassten Analyse der Niederlage bei der Bundestagswahl 2017 hieß es: „ArbeiterInnen spielen quantitativ im Elektorat keine bedeutende Rolle mehr, dennoch gelten sie noch immer als Gradmesser, wie es um die SPD steht. Während in den 50er-Jahren noch etwa jede/jeder zweite Erwerbstätige ArbeiterIn war, war es 2015 nicht mal mehr jede/jeder Vierte. Schon seit 2009 ist die Union unter den Arbeitern die stärkste Partei und nicht mehr die SPD, wie es bei den Bundestagswahlen 1998, 2002 und 2005 noch der Fall war.“

    • B. Ötztürk Says:

      Besser Abstand halten von dieser SPD.

      Mein Kommentar am 06.02.2019, 08:39 Uhr auf der Homepage der SPD Wiesloch.

      Es wurde von der SPD Wiesloch informiert, dass „sogenannte Blogs“ sich kräftig in Wieslochs Kommunalwahlkampf einmischen“.
      Wo soll dies erfolgt sein? Wieder mal eine Unwahrheit verbreitet wie schon so oft in diesem Jahr.

      • K. M. Says:

        Schuld haben immer die Anderen!
        Eine notwendige Selbstreflexion würde die eigenen Fehler und das eigene Versagen offenlegen, bei der SPD ein Problem von der Basis bis ganz nach oben.

        Bei diesen Beschränkungen in Wiesloch. Könnte ja auch sein, dass sich die Lieferanten von Wahlplakaten der anderen Parteien sein, „kräftig in Wieslochs Kommunalwahlkampf einmischt haben“, evt waren es einige Plakate mehr bei günstigerem Preis?

  4. Marc aus Wiesloch Says:

    aufkreuzen zum ankreuzen

    Stetig dreht sich die Abwärtsspirale der wichtigen Grundlagen der Demokratie.
    – Alle Bürger informieren darüber welche Entscheidungen jeder einzelne Gemeinderat getroffen hat.
    – Wie ist der Blick in die Zukunft.
    Es wird leider immer mehr und öfters nur noch auf „populistisches“ Getue reagiert, auch durch etablierte Parteien. Eine gute Demokratie kann nicht von Handlungen, 3 Monaten vor der Wahl, Diätenerhöhungen und von Personaldiskussionen blühen und gedeihen.

  5. Brigitte Schift Says:

    Die Grünen haben eine „Wahlanalyse Gemeinderatswahl 2019“ am Donnerstag, 13. Juni 2019 13:02, Verfasser: G. Veits, veröffentlicht.
    Bei dem als „Analyse“ bezeichneten Beitrag geht es mehr um eine Abrechnung mit anderen Parteien. Eine Textanalyse macht dies deutlich, u.a. erfolgte Nennungen von Parteien.
    7 x CDU
    7 x Grüne
    5 x SPD
    3 x FWV
    Bürger oder Wähler, muss man als Wörter suchen, auch als Analysepunkt.


Schreibe eine Antwort zu Marc aus Wiesloch Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.